Lass es wachsen – Vom Hobby zum eigenen Unternehmen - Erfahrungsbericht am 19. April

Wie kann sich aus einem Hobby ein funktionierendes Geschäftsmodell entwickeln?
Eine Frage die sicherlich jeden Gründer bewegt. In Kooperation mit der Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH stellt sich die digitale Mutterboden Agentur dieser Frage.
Unternehmer Tobias Coring stellt die 10-jährige Firmengeschichte seines Unternehmens Aquasabi vor. Aquasabi betreibt einen Onlineshop für Aquaristikzubehör und Wasserpflanzen. Ebenfalls stellt Aquasabi unter Eigenmarken Zubehör wie auch Wasserpflanzendünger her. Im Fokus des Vortrags stehen hier die unterschiedlichsten Herausforderungen eines Gründers, welcher aus der Studentenwohnung heraus mit einer Idee startete und mittlerweile ein international agierendes Unternehmen mit 19 Mitarbeitern, 1200 m² Gewerbefläche und aktuellen Wachstumsraten von 70% führt.

Datum: 19.04.3018
Uhrzeit: 17:00-18:30 Uhr
Ort: digital Cube, WIlly-Brandt-Platz, 38440 Wolfsburg

Über die Digitale Mutterboden Agentur (DMA)

Die DMA ist ein zentraler Anlaufpunkt und Impulsdrehkreuz für Start-ups, Gründer und Visionäre in Wolfsburg, die etwas entwickeln möchten oder auf der Suche nach Vernetzung sind. 

Der InnovationsCampus ist einer der Initiatoren des Netzwerks und bietet mit der DMA einen zusätzlichen Kanal, um mit Gründern und Start-ups in Kontakt zu treten. Das Ziel: Die Gründerszene in Wolfsburg gemeinsam mit Partnern aktiv unterstützen.