Frau und Wirtschaft

Die Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft Wolfsburg-Gifhorn-Helmstedt wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und mit Mitteln des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung gefördert und durch die Stadt Wolfsburg unterstützt. Trägerin der Koordinierungsstelle ist die Wolfsburg AG.

Ziel der Koordinierungsstellen Frauen und Wirtschaft ist:

  • die berufliche Integration von Frauen und Männern nach der Elternzeit und die Berufsrückkehr nach der Familienphase zu fördern,
  • in Zusammenarbeit mit Betrieben mehr Chancengleichheit in der Wirtschaft und Vereinbarkeit von Familie und Beruf in der Arbeitswelt zu schaffen
  • frauenpolitische Erfordernisse zur Berufstätigkeit in Gremien der Wirtschafts-, Arbeitsmarkt- und Strukturpolitik zu kommunizieren.  

Die Koordinierungsstellen fungieren als Bindeglied zwischen der regionalen Wirtschaft, dem Arbeitsmarkt, den Weiterbildungseinrichtungen und den Frauen vor Ort.

Weiterführende Informationen finden Sie unter:

http://www.frauundwirtschaft.de

 

 


Kontakt - Sprechen Sie uns an. Unsere Berater helfen Ihnen gern.

Leiterin                                  Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft
Bettina Klim

Leiterin Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft

Tel.: 05361.897-2880

E-Mail schreiben

Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft
Kerstin Wiener

Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft

Tel.: 05361.897-2880

E-Mail schreiben