Gründerfrühstück im Schiller 40 - Social Media im Fokus

Unter dem Titel #Startrampe lädt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg am Mittwoch, 15. Februar, ab 9.30 Uhr Gründer und Jungunternehmer zum gemeinsamen Frühstück in den Wolfsburger Coworking-Space „Schiller40“ ein.

Sven Schnurbusch, Berater am InnovationsCampus Wolfsburg, nimmt als Ansprechpartner für Gründungsangelegenheiten an der Veranstaltung teil.

Im Fokus steht das Thema „Social Media als Kommunikationskanal“. Der Marketing-Experte Ingo Bartels erklärt den Teilnehmern, wie sie ausgewählte Social-Media-Kanäle zielgruppengerecht bespielen.    

Der Termin bildet den Ausgangspunkt für einen Austausch von Erfahrungen, Ideen und Herausforderungen. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Aus organisatorischen Gründen wird um eine Anmeldung wird bis zum 13. Februar gebeten. Die Teilnehmerplätze sind begrenzt. Weitere Informationen und Anmeldung bei Kostja Hausdörffer, Tel. 05361 2954-20 (hausdoerffer@lueneburg.ihk.de) und online unter www.ihk-lueneburg.de.